Sie befinden sich hier

Inhalt

Informationstechnologie

Aufgabengebiet

Der Funktionsbereich ist für die Administration, Planung und Weiterentwicklung der Informationstechnik in der Radiologie verantwortlich. Hierzu zählen mehr als 100 Arbeitsplätze für Ärzte und MTRAs sowie mehr als 15 Serversysteme für die hausinterne und externe Kommunikation (Teleradiologie).

Weiterhin wird die Qualitätssicherung für die Bildgebungsmodalitäten (Computertomografie, Röntgenanlagen) und der Bildschirmarbeitsplätze koordiniert und teilweise selbst durchgeführt. Hierbei werden auch neue Mess- und Auswertemethoden entwickelt.

Der Funktionsbereich ist für die Administration, Koordination und Weiterentwicklung des regionalen Teleradiologie-Netzes Rhein-Neckar-Dreieck mit mehr als 25 angebundenen Kliniken verantwortlich.

Kontextspalte

Leitung

Weitere Mitarbeiter

Wolfgang Arndt
Sylvia Ehler