Sie befinden sich hier

Inhalt

Klinik für Urologie und Urochirurgie

Univ.-Prof. Dr. med. Maurice Stephan Michel

Leitgedanke der von Professor Michel geleiteten Mannheimer Universitätsklinik für Urologie und Urochirurgie ist die Synthese aus fachlicher Kompetenz, modernster Technologie, mit Umsetzung neuester Erkenntnisse aus Wissenschaft und Forschung, im Dialog mit den niedergelassenen Urologen. Die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Fachbereichen ist zentrales Element der Klinik und spiegelt sich u.a. in dem von der Deutschen Krebsgesellschaft zertifizierten Uroonkologischen Zentrum Mannheim, mit den drei Modulen Prostatakrebs, Nierenkrebs und Harnblasenkrebs wider. Komplexe, große roboter-assistierte laparoskopische oder offene chirurgische Operationen sowie auch endoskopische minimalinvasive Eingriffe bei Harnsteinen oder der gutartigen Prostataerkrankungen, die eine hohe Expertise erfordern, sind ausgeprägte Schwerpunkte der Klinik und finden sich in der Bildung von renommierten Kompetenzzentren der Klinik wieder. Gleichbedeutend zu allen technischen Innovationen und pflegerischem sowie ärztlichem Können sind für die rund 100 Mitarbeiter der Klinik menschliche Zuwendung und Fürsorge.

Urologische Kompetenzzentren Mannheim

Prostataerkrankungen

Blasentumore

Nierentumore

Nieren- und Harnsteine

Kinder- und Jugendurologie

Kontinenz und Beckenboden

Transgendermedizin

Roboterassistierte Chirurgie

Tumor- und Metastasenchirurgie

Blasenersatz und Rekonstruktion

Minimal-Invasive Therapie

Lasertherapie

Medikamentöse Tumortherapie

Kontextspalte


International Patient Office

The International Patient Office welcomes patients from all over the world and assists with requests for medical treatment.


Uroonkologisches Zentrum für Prostatakrebs, Blasenkrebs, Nierenkrebs




Spenden

Unterstützen Sie die Krankenversorgung der Klinik für Urologie und Urochirurgie.

Spenden Sie jetzt für die Klinik für Urologie und Urochirurgie