Sie befinden sich hier

Inhalt

Wie verläuft die Ausbildung?

Ist die Ausbildung interessant
für mich?

Dieser Beruf könnte für Sie interessant sein, wenn Sie folgende Fragen für sich mit „Ja” beantworten:

  • Haben Sie Freude an Bewegung?
  • Sind Sie an anatomischen Zusammenhängen und der Analyse von Bewegungsabläufen des menschlichen Körpers interessiert?
  • Ist für Sie die Erhaltung und Förderung der Gesundheit ein ansprechendes Aufgabengebiet?
  • Sind Sie kontaktfähig und haben Interesse an einer medizinischen Ausbildung, die von der Prävention bis zur Rehabilitation alles umfasst?

Fakten zur Ausbildung

Die staatlich anerkannte Ausbildung in der Physiotherapie umfasst alle medizinischen Fachbereiche in Theorie und Praxis, Aspekte der Prävention und Rehabilitation sind wichtige Inhalte.

Sie wird komplett von der Schule für Sie organisiert und ist eine Vollzeitausbildung.

Die bundesweit gültige Ausbildungs- und Prüfungsverordnung (PhysTH- APrV) schreibt für theoretische und praktische Unterrichte 2.900 Unterrichtseinheiten und für die praktische Ausbildung am Patienten 1.600 Stunden vor.

Weitere Ausbildungsberufe

Physiotherapie ist nicht das Richtige für Sie?

Die UMM bietet zahlreiche weitere Ausbildungsberufe.
Einen Überblick finden Sie hier.

Kontextspalte

Bewerbung

Das Bewerbungsverfahren für 2019 ist bereits abgeschlossen. Für Ausbildungsbeginn November 2020 können Sie sich ab Oktober 2019 bewerben.

Bewerbungen an:

Universitätsklinikum Mannheim GmbH
Physiotherapieschule
Käfertaler Straße 162
68167 Mannheim 

oder:

E-Mail 

Bewerbungsunterlagen


Ansprechpartnerin

Stefanie Kußmann

Stefanie Kußmann

Telefon 0621/383-2515

Schulleitung

Jutta Hinrichs

Jutta Hinrichs

Schulleitung

Schule für Physiotherapeutinnen
und Physiotherapeuten

Interprofessionelles Lernen


Beste Ausbildung 2019

Die UMM ist das bestbewertete Universitätsklinikum von „Deutschlands besten Ausbildungsbetrieben 2019“.

FOCUS Money hat die Ausbildung der UMM in einer Studie mit 20.000 Unternehmen ausgezeichnet.
[Mehr erfahren]