Sie befinden sich hier

Inhalt

Erkrankungen der Blase

CheckMate 901 (Kombination Nivolumab und Ipilimumab)

Eine randomisierte, offene Phase-III-Studie zu Nivolumab in Kombination mit Ipilimumab oder mit Behandlungsstandard-Chemotherapie gegenüber der Behandlungsstandard- Chemotherapie bei Teilnehmern mit bisher unbehandeltem inoperablem oder metastasiertem Urothelkarzinom

Weiterführende Informationen für Ärzte (englisch)

Kontextspalte

Ärztlicher Leiter

Univ.-Prof. Dr. med. Philipp Nuhn

Stellvertretender ärztlicher Leiter

Prof. Dr. med. Maximilian Kriegmair

Telefon 0621/383-4973
Telefax 0621/383-1471