Sie befinden sich hier

Inhalt

Neurointensivstation


Die Universitätsmedizin Mannheim verfügt über eine operative und eine konservative Intensivstation, welche neurologisch/internistisch zu behandelnde Patienten einerseits und neurochirurgisch/operativ zu versorgende Patienten andererseits 24/7 versorgen. Die enge Verzahnung mit den Nachbardisziplinen der Neurochirurgie, Neuroradiologie, Kardiologie und der Klinik für Anästhesiologie erlauben hier eine individuelle und spezifische, bedarfsgerechte Versorgung unserer intensivpflichtigen Patienten, insbesondere Patienten mit Status epilepticus, neurovaskulären Erkrankungen, Hirn- und Hirnhautentzündungen sowie muskulären und peripheren Erkrankungen aus dem gesamten Spektrum der Neurologischen Intensivmedizin. Durch einen zusätzlichen neurologischen Intermediate Care Bereich werden fast ausschließlich beatmungspflichtige Patienten auf der Intensivstation von unserem Ärzteteam betreut. Gemeinsame Visiten mit den Fachkollegen der anderen Disziplinen, alle Möglichkeiten der Diagnostik zu jeder Tages- und Nachtzeit sowie bei Bedarf Video-EEG Monitoring, Hirndrucküberwachung, Liquordiagnostik und Einschätzungen zur Prognose und dem Erkennen von neurologischen Ausfallerscheinungen bis zur Feststellung des irreversiblen Hirnfunktionsausfalls spiegeln unseren hohen Qualitätsstandard wider. Der vorhandene Hubschrauber Landeplatz auf dem Dach, der Notarztwagenstandort der Universitätsmedizin Mannheim, die enge Verzahnung mit den Nachbarkliniken der Region im Rahmen des Neurovaskulären Netzwerks mit entsprechenden Kooperationsverträgen schaffen eine ressourcen-optimierte Intensiveinheit für die Metropolregion Rhein-Neckar. Die Weiterbildungsberechtigung für die spezielle neurologische Intensivmedizin liegt vor. Eine individuelle Planung der Rehabilitations- und Weiterversorgung erfolgt durch unsere spezialisierte Sozialarbeiterin. Entsprechende Weiterbildungen in Palliativmedizin, Mitgliedschaft im klinikweiten Ethikkomitee, der Transfusionsmedizin und der Hygieneweiterbildung sind bei den für die Intensivstation tätigen Fachärzten für Neurologie ebenfalls vorhanden.

Kontextspalte

Angelika Alonso

Prof. Dr. med. Angelika Alonso

Oberärztin

Prof. Dr. med. Kristina Szabo

Prof. Dr. med. Kristina Szabo

Leitende Oberärztin