Sie befinden sich hier

Inhalt

Brügger-Therapie

Was ist die Brügger-Therapie?

Das von Dr. Alois Brügger entwickelte Konzept eignet sich zur Behandlung von funktionellen und reflektorischen Beschwerdebildern, wie zum Beispiel:

  • Rückenschmerzen
  • Gelenkschmerzen
  • Kopfschmerzen
  • Schmerzen an den Muskeln, Sehnen oder Nerven (z.B. Carpaltunnelsyndrom Tennisarm, Impingement-Syndrom, Achillessehnenreizung, Fersensporn)

Funktionelle Beschwerdebilder

Auf Grund physikalischer Belastungen, die auf den Körper einwirken, kommt es hierbei zu Schmerzen und Veränderungen am Bewegungsapparat.

Am Anfang steht häufig eine schlechte Körperhaltung, verstärkt wird das Ganze durch belastende Tätigkeiten im Beruf und Alltag. Sowohl zu wenig Bewegung, z. B. durch langes Sitzen, als auch Überbelastung durch einseitige oder ungünstige Bewegungen können zu Beschwerden an Gelenken, Muskeln und Sehnen führen.

Reflektorische Beschwerdebilder

Um eine kranke Struktur zu schützen, ist unser Körper in der Lage, Schonprogramme aufzubauen, z. B. Schonhaltungen, Ausweichbewegungen und auch Schmerzphänomene. Die Folge können eine schiefe Körperhaltung, Hinken oder Schmerzen bei bestimmten Bewegungen sein. Die Ursache dafür liegt nicht unbedingt im Bereich dieser Auffälligkeiten, sondern an ganz anderen Körperstrukturen.

Im Brügger-Konzept beginnt die Behandlung daher mit einem gezielten Test- und Überprüfungsverfahren – der Funktionsanalyse. Damit sollen die Ursachen der Beschwerden aufgespürt werden. Der Ort der Beschwerden und die tatsächliche Ursache können weit voneinander entfernt liegen.

Gezielte Übungen werden ausgeführt und anhand von Kontrollbefunden während der gesamten Therapie immer wieder angepasst. Die Übungen können beispielsweise Muskeldehnungen, Training von Alltagsbewegungen, Wärmeanwendungen und die Entlastung der betroffenen Körperregion umfassen.

Die Ziele der Brügger-Therapie sind der Abbau von Schmerzen und Störfaktoren, das Wiedererlernen der dynamischen aufrechten Körperhaltung, die Korrektur der Statik des gesamten Körpers und das Lösen von Muskelverspannungen.


Bei Fragen stehen Ihnen unsere Mitarbeiter gerne zur Verfügung! Sollte sich der Anrufbeantworter melden, hinterlassen Sie bitte eine Nachricht, wir rufen Sie schnellstmöglich zurück.

Kontextspalte