Sie befinden sich hier

Inhalt

Elektrotherapie

Bei der Elektrotherapie wird elektrischer Strom zu therapeutischen Zwecken eingesetzt. Die Wirkungsweise ist abhängig von der Stromform und der Stromart. Es kann eine Schmerzlinderung, Anregung des Stoffwechsels, Durchblutungsförderung oder eine Regulierung der Muskelspannung erzielt werden. Das vegetative Nervensystem lässt sich durch eine spezielle Behandlung ebenfalls positiv beeinflussen. Bei Lähmungen kann Elektrotherapie zur Diagnostik und zur Stimulation der betroffenen Muskeln eingesetzt werden.

Bei der Iontophorese wird ein Wirkstoff unter den Elektroden aufgetragen, der durch den Strom in das darunterliegende Gewebe transportiert wird und dort seine Wirkung entfalten kann.


Bei Fragen stehen Ihnen unsere Mitarbeiter gerne zur Verfügung! Sollte sich der Anrufbeantworter melden, hinterlassen Sie bitte eine Nachricht, wir rufen Sie schnellstmöglich zurück.

Kontextspalte