Sie befinden sich hier

Inhalt

Extension/Schlingentisch

Während der Extension wird manuell oder durch den Einsatz von Geräten Zug auf die Wirbelsäule, einzelne Gelenke oder Gelenkketten ausgeübt. Damit soll eine Entlastung, Schmerzlinderung und Verbesserung der Beweglichkeit erzielt werden.

Bei einer Schlingentischbehandlung werden einzelne Körperteile (Arm, Bein, Kopf) oder auch der ganze Körper in Schlingen gehängt. Ziel dieser Behandlung ist eine Entlastung der Gelenke oder der Wirbelsäule. Bewegungen können je nach Aufhängung erleichtert oder, um eine gezielte Kräftigung zu erreichen, auch erschwert werden.

Der Einsatz von Expandern, manueller Traktion oder das selektive Setzen von Widerständen können entsprechend unterstützend angewendet werden.


Bei Fragen stehen Ihnen unsere Mitarbeiter gerne zur Verfügung! Sollte sich der Anrufbeantworter melden, hinterlassen Sie bitte eine Nachricht, wir rufen Sie schnellstmöglich zurück.

Kontextspalte