Sie befinden sich hier

Inhalt

Mandat und Deputat

Mit der von der Krankenhausleitung vorgenommenen Berufung der Mitglieder des ABS-Teams wird das Mandat verliehen, die Krankenhausleitung in Hinblick auf die Vorgaben des Infektionsschutzgesetzes zu beraten und Empfehlungen zum Antiinfektiva- Management zur Entscheidung vorzulegen.

Vorgaben für die Antiinfektiva-Anwendung

Im Auftrag der Krankenhausleitung und nach Beratung im ABS-Team erstellt das ABS-Team verbindliche Vorgaben für die Antiinfektiva-Anwendung in den klinischen Abteilungen des Krankenhauses. Die Einbindung der betroffenen Abteilungen in den Erarbeitungsprozess der Vorgaben wird dabei sichergestellt.

bindende Beschlüsse des ABS-Teams

Das ABS-Team arbeitet mit der Hygiene- und der Arzneimittelkommission des Hauses eng zusammen. In allen Fragen des Antiinfektivamanagements sind die Beschlüsse des ABS-Teams bindend für das gesamte Haus. Bei fachlich unterschiedlichen Auffassungen entscheidet die ärztliche Direktion nach Diskussion der Sachlage.

Kontextspalte

Kooperationspartner