Sie befinden sich hier

Inhalt

Universitätsmedizin Mannheim

Krankenhaus der Maximalversorgung

Das Universitätsklinikum Mannheim bietet seinen Patienten als Krankenhaus der Maximalversorgung ein breites Spektrum in Diagnostik und Therapie.

Rund 4.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in rund 30 Kliniken und Instituten sorgen für die jährlich rund 49.000 stationären und teilstationären Patienten sowie rund 180.000 ambulanten Patienten.

Qualitätssicherung

Um die qualitativ hochwertige Versorgung der Patienten dauerhaft sicherzustellen, wurde ein umfassendes Qualitätsmanagement eingeführt.

Forschung

Von den Forschungsaktivitäten der Mannheimer Mediziner zeugen aktuelle Veröffentlichungen, Kongresse, Fachtagungen und Projekte. Für die Lehre stehen den rund 1.600 Medizinstudenten und ihren Dozenten mehrere Hörsäle zur Verfügung.