Sie befinden sich hier

Inhalt

Erfolglos durchgeführte
IVF/ICSI-Behandlungen

Obwohl nach einer erfolgreich verlaufenen Stimulationsbehandlung und einer unproblematischen Eizellenentnahme mit nachfolgender Eizellenbefruchtung eine Übertragung von ein oder mehreren Embryonen in die Gebärmutterhöhle durchgeführt werden konnte, bleibt bei einigen Paaren auch nach mehreren Versuchen die gewünschte Schwangerschaft aus. Dies stellt immer eine große Belastung für das betroffene Paar dar.

Gründe

Die Gründe für eine wiederholt erfolglose IVF/ICSI-Therapie können sehr vielfältig sein. Einige der möglichen Ursachen werden im Rahmen der Routineuntersuchungen vor Beginn einer künstlichen Befruchtung nicht untersucht, weil sie nur bei einigen wenigen aller Kinderwunschpaare vorliegen.

Wir bieten Spezialuntersuchungen zur
Abklärung von:

  • Immunologischen Störungen
  • Veränderungen der Durchblutung der Gebärmutterschleimhaut
  • Umwelteinflüssen
  • Veränderungen der Blutgerinnung

Gerne beraten wir Sie, welche weiterführende Diagnostik in Ihrer Situation empfehlenswert sein könnte und erstellen für Sie – unter Berücksichtigung der erhobenen Befunde und der bereits erfolgten Behandlungen – ein individuelles Therapiekonzept.

Sprechstunde

Wir freuen uns, Sie im Rahmen unserer Sprechstunde kennenzulernen. Für die Terminvereinbarung steht Ihnen Frau Förter (Telefon 0621/383-3638 oder 0621/383-3122 von 08:00 - 13:00 Uhr) gerne telefonisch zur Verfügung. Oder Sie buchen den Termin direkt im Terminbuchungs-System.

Bitte bringen Sie zu Ihrem Termin alle verfügbaren Vorbefunde, Ihren alten Mutterpass, falls vorhanden, sowie Ihre Impfpässe mit.

Kontextspalte

Termin buchen

Buchen Sie Ihren
ambulanten Termin
direkt mit Doctolib:


Ansprechpartner

Regine Schaffelder

Dr. med. Regine Schaffelder

Oberärztin

  • DEGUM II Qualifikation
  • Schwerpunkt spezielle Geburtshilfe und Perinatalmedizin
  • Schwerpunkt gynäkologische Endokrinologie und Reproduktionsmedizin
Amelie-Verena Trebin

Dr. med. Amelie-Verena Trebin

Fachärztin

Dr. med. Thomas Grosse-Steffen

Facharzt

Informationsabende "Kinderwunsch"

Infoabend im Kinderwunschzentrum