Sie befinden sich hier

Inhalt

Anmeldung zur Geburt

Wünsche äußern und Fragen klären

Im Rahmen unserer Hebammensprechstunde können Sie im persönlichen Gespräch mit einer Hebamme, am besten sechs Wochen vor dem errechneten Entbindungstermin, Ihre Kreißsaalakte anlegen.

Dies gibt Ihnen die Möglichkeit, individuelle Wünsche zu äußern, unbeantwortete Fragen zu Themen wie zum Beispiel Geburt, Geburtserleichterung durch Schmerzmittel, Akupunktur, Hebammenhilfe und anderes mehr zu besprechen.

Anmeldegespräch Schwangerenambulanz
Bei der Anmeldung zur Geburt besprechen wir mit Ihnen offene Fragen und klären mögliche Besonderheiten ab.

Unser Ziel ist es hierbei, mit Ihnen in direkten Kontakt zu treten, Ängste abzubauen und eventuelle Besonderheiten im Schwangerschaftsverlauf frühzeitig zu erkennen.

Bitte mitbringen!

Wir bitten Sie, zu diesem Termin Ihren Mutterpass und Ihre Versichertenkarte mitzubringen.

Termin in der Schwangerenambulanz

Unsere Schwangerenambulanz ist von Montag bis Freitag von 08:00 - 14:00 Uhr durch ein erfahrenes Team besetzt. Wir bitten Sie, telefonisch oder über unser Terminbuchungs-System einen Termin zu einem persönlichen Gespräch in der Schwangerenambulanz zu vereinbaren.

Telefon 0621/383-1649
Termin buchen

Kontextspalte


Leitende Hebamme

Ärztliche Ansprechpartner

Regine Schaffelder

Dr. med. Regine Schaffelder

Oberärztin

  • DEGUM II Qualifikation
  • Schwerpunkt spezielle Geburtshilfe und Perinatalmedizin
  • Schwerpunkt gynäkologische Endokrinologie und Reproduktionsmedizin
Dr. Med. Christiane Otto

Dr. Med. Christiane Otto

Oberärztin

  • DEGUM II Qualifikation
  • Schwerpunkt spezielle Geburtshilfe und Perinatalmedizin

Vita

Gebärwanne der Frauenklinik

Gebärwanne der Frauenklinik 360 Grad Bild

 

Die Gynäkologen und Hebammen der Frauenklinik präsentieren die neue Gebärwanne. Zum 360° Bild der Gebärwanne der Frauenklinik.