Sie befinden sich hier

Inhalt

Geburtsplanung

Besonderheiten abklären

Wir betreuen in unserer Schwangerenambulanz auch Frauen und Paare, bei denen es durch vorausgegangene Geburten oder im Schwangerschaftsverlauf zu besonderen Fragestellungen gekommen ist.

Wie zum Beispiel:

  • Kaiserschnitt bei der letzen Geburt
  • Gestationsdiabetes
  • Bluthochdruck
  • Präeklampsie
  • Mehrlingsschwangerschaft
  • Beckenendlage
  • Intrauterine Wachstumsrestriktion
  • Angeborene Gerinnungsstörungen

Untersuchungen

Es findet zunächst ein ausführlicher Ultraschall statt, der uns Auskunft über Gewicht, Lage und Versorgung Ihres ungeborenen Kindes gibt. Bei speziellen Fragestellungen sind auch Blutentnahmen und die Ableitung der kindlichen Herztöne notwendig.

Sollte ein Gestationsdiabetes oder eine Gerinnungsstörung vorliegen, ziehen wir Spezialisten aus anderen Fachabteilungen zu Rate. Auch die Vorbefunde und Empfehlung Ihres betreuenden Frauenarztes werden selbstverständlich berücksichtigt.

Geburtsplanungsgespräch

Nach Vorlage aller Befunde besprechen wir in einem Geburtsplanungsgespräch mit Ihnen alle Fragen, klären Sie über Risiken und Abläufe auf und finden gemeinsam die für Sie individuell sicherste Form der Entbindung.

Nach Ablauf der Geburtsplanung wird Ihr Frauenarzt in einem Brief über das Besprochene informiert, um die bestmögliche gemeinsame Betreuung für Sie zu gewährleisten.

Bitte mitbringen!

Wir bitten Sie, zu diesem Termin Ihren Mutterpass, Ihre Versichertenkarte und eine Überweisung Ihres Frauenarztes mitzubringen.

Termin in der Schwangerenambulanz

Unsere Schwangerenambulanz ist von Montag bis Freitag von 08:00 - 14:00 Uhr durch ein erfahrenes Team besetzt. Wir bitten Sie, telefonisch oder über unser Terminbuchungs-System einen Termin zu einem persönlichen Gespräch in der Schwangerenambulanz zu vereinbaren.

Telefon 0621/383-1649
Termin buchen

Kontextspalte


Leitende Hebamme

Ärztliche Ansprechpartner

Regine Schaffelder

Dr. med. Regine Schaffelder

Oberärztin

  • DEGUM II Qualifikation
  • Schwerpunkt spezielle Geburtshilfe und Perinatalmedizin
  • Schwerpunkt gynäkologische Endokrinologie und Reproduktionsmedizin
Dr. Med. Christiane Otto

Dr. Med. Christiane Otto

Oberärztin

  • DEGUM II Qualifikation
  • Schwerpunkt spezielle Geburtshilfe und Perinatalmedizin

Vita

Gebärwanne der Frauenklinik

Gebärwanne der Frauenklinik 360 Grad Bild

 

Die Gynäkologen und Hebammen der Frauenklinik präsentieren die neue Gebärwanne. Zum 360° Bild der Gebärwanne der Frauenklinik.