Sie befinden sich hier

Inhalt

Station 1-54

Team

Unser Team besteht aus examinierten Pflegekräften, die im Drei-Schicht-System rund um die Uhr Ihre Pflege und Betreuung gewährleisten. Neben den examinierten Pflegekräften arbeiten Krankenpflegehelferinnen, Pflegehelferinnen und Auszubildende im Team, die uns bei der Arbeit unterstützen. 

Pflegeservicekräfte erfassen die Essenswünsche, teilen das Essen aus und machen kleine Botengänge für Patientinnen.

Pflegekräfte mit Zusatzqualifikation

Einige unserer Pflegekräfte verfügen über eine Zusatzqualifikation:

  • Unsere Praxisanleiterin betreut Auszubildende und neue Mitarbeiter.
  • Unsere onkologische Fachkrankenschwester steht Patientinnen und Mitarbeitern für spezielle Fragen im Bereich der Krebsheilkunde zur Verfügung.
  • Eine Wundexpertin berät Sie bei Wundheilungsproblemen, eine algesiologische Fachassistentin im Bereich der Schmerztherapie.

Alle Mitarbeiter werden in verschiedensten Bereichen regelmäßig geschult. So wird eine konstant hervorragende Qualität unserer Pflege gewährleistet. 

Im Rahmen unserer täglichen Arbeit werden auch Fallbesprechungen sowie Pflegevisiten zur Optimierung der individuellen Patientenversorgung durchgeführt.

Begleitung von Operationen

Im Bereich der operativen Gynäkologie koordinieren wir die Untersuchungen und Vorbereitung zu Ihrem operativen Eingriff. 

Nach der Operation erhalten Sie eine auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte ganzheitliche Betreuung. Eine wirksame Schmerztherapie ist uns dabei sehr wichtig. Wir geben Ihnen Empfehlungen zur postoperativen Wundpflege und leiten nach der Brustoperation eine Prothesenversorgung ein.

Gynäkologische Onkologie

Im Bereich der gynäkologische Onkologie liegt der Fokus auf einer ganzheitlichen Betreuung in Verbindung mit diversen Spezialambulanzen, wie z. B.: Schmerz- u. Ernährungsambulanz und das Tagestherapiezentrum für die Chemotherapie (TTZ).

Physiotherapie

Die Zusammenarbeit mit unserer Physiotherapeutin und angebundenen Sanitätshäusern ist uns wichtig.

Sozialdienst und Brückenpflege

Der Sozialdienst ist der Kontakt für Ihre Anschlussheilbehandlung oder Reha und alle sozialrechtlichen Fragen. Unsere Brückenpflege und Pflegeüberleitung kümmert sich um Ihre Sorgen bezüglich Ihrer häuslichen Situation.

Selbsthilfegruppen

Wenn Sie Unterstützung benötigen, sprechen Sie uns jederzeit an! Gerne stellen wir Ihnen einen Kontakt zu einer Selbsthilfegruppe her. Informationsmaterial und Broschüren liegen für Sie bereit.

Kontextspalte

Besuchszeiten

Auf unseren Stationen sind Besucher zwischen 08:00 und 20:00 Uhr willkommen! Besuche am Nachmittag sind günstiger, da vormittags häufiger Untersuchungen und Pflegemaßnahmen stattfinden. Wir bitten zudem um Rücksichtnahme auf Mitpatientinnen.