Sie befinden sich hier

Inhalt

Leistungsspektrum

Der psychoonkologische Dienst bietet Tumorpatienten und ihren Angehörigen:

  • Professionelle Hilfe bei Krankheitsverarbeitung und emotionaler Stabilisierung
  • Unterstützung im Umgang mit der Erkrankung
  • Unterstützung bei der Entwicklung von erkrankungsbezogenen klientenzentrierten Lösungen und der Suche nach heimatnahen weiteren Hilfeangeboten

Das Angebot umfasst:

  • Psychologische Diagnostik
  • Psychologische Beratung
  • Psychotherapeutische (Verhaltenstherapeutische) Einzelbehandlung
  • Paar-, Familien- und Angehörigenberatung
  • Einführung in Entspannungstechniken

Inhalte der Angehörigenberatung:

  • Bedeutung der Diagnose für die individuelle Paarbeziehung
  • Wie spreche ich mit Kindern über die Diagnose?
  • Krankheitsverarbeitung und Familie

Kontextspalte