Sie befinden sich hier

Inhalt

Seminare für Auszubildende im Gesundheitswesen

Für die berufliche Entwicklung der Auszubildenden spielen zunehmend soziale und persönliche Faktoren eine entscheidende Rolle. Die Personalentwicklung der Uniklinik Mannheim bietet daher unter anderem Seminare zu Methodenkompetenz, Prozessmanagement, Zeitmanagement, E-Learning, Digitalisierung und Konfliktlösungskompetenz an.

Kommunikation wird an der Uniklinik Mannheim bei der Ausbildung groß geschrieben. Daher gibt es für Auszubildende und Mitarbeiter auch Kurse zur Gesprächsführung mit Geschäftspartnern, Patienten oder im Team.

Fachliche Fortbildungen für Kaufleute im Gesundheitswesen

Bei entsprechender Qualifizierung und internem Bedarf können Kaufleute im Gesundheitswesen als Angestellte der Uniklinik Mannheim ein externes Ausbildungsinstitut besuchen. Die fachlichen Fortbildungen können Kaufleute im Gesundheitswesen in den Bereichen Rechnungswesen, Buchhaltung, Recht oder Finanzierung belegen.

Studium

Kaufleute im Gesundheitswesen haben die Möglichkeit (mit entsprechendem Schulabschluss und nach erfolgreich abgeschlossener Ausbildung), ein Studium im Studienfach Gesundheitsmanagement (B.A.) zu absolvieren. Die Universitätsmedizin Mannheim bietet dieses Studium in Kooperation mit der Dualen Hochschule Baden-Württemberg an. Unter bestimmten Voraussetzungen ist auch ohne schulische Hochschulzugangsberechtigung ein Studium möglich.

Kontextspalte

Bewerbung

Beginn Ausbildung:
Jährlich zum 1. September
Bewerbungsfrist: Im Vorjahr Mitte September - Mitte Oktober

Bewerbungen an:

Alicia Engelhardt

Telefon 0621/383-3172
Telefax 0621/383-733172
alicia.engelhardt@remove-this.umm.de

Universitätsklinikum Mannheim GmbH
Alicia Engelhardt
Personalabteilung
Theodor-Kutzer-Ufer 1-3
68167 Mannheim


FOCUS Money hat die Ausbildung der UMM in einer Studie mit 20.000 Unternehmen ausgezeichnet.