Sie befinden sich hier

Inhalt

Voraussetzungen

 

• Haben Sie Freude an medizinischen Themen?
• Arbeiten Sie gerne mit Menschen?
• Sind Sie gewissenhaft und übernehmen Verantwortung?
• Sind Sie sozial kompetent und kooperativ?
• Haben Sie Freude und Ausdauer beim Lernen?
• Sind Sie zielstrebig und handlungsorientiert?
• Interessieren Sie sich für die praktische Arbeit im Universitätsklinikum und die medizinische Theorie im Unterricht an der DHBW Mannheim?

Dann passen Sie zu uns!

Aufnahmebedingungen

Für ein Studium zum Physician Assistant benötigen Sie

• eine Hochschulzugangsberechtigung, also Abitur (kein bestimmter Notenschnitt nötig) oder Fachhochschulreife (mit Eignungsprüfung an der DHBW) oder eine Zulassung als besonders qualifizierter Berufstätiger nach dem Landeshochschulgesetz

und

• eine abgeschlossene Ausbildung in einem dreijährigen Gesundheitsfachberuf, z.B. Medizinische Fachangestellte (MFA), Gesundheits- und Krankenpflege, Kinderkrankenpflege, Operationstechnischer Assistent (OTA), Medizinisch-Technischer Assistent (MTA), usw.

Noch keine abgeschlossene Ausbildung?

Wenn Sie direkt nach dem Abitur den Weg zum Physician Assistant (B.Sc.) einschlagen wollen, bietet das Universitätsklinikum Mannheim ein besonderes Modell an: Am Universitätsklinikum können Sie den Abschluss in einem dreijährigen Gesundheitsfachberuf, der zu den Zulassungsvoraussetzungen zählt, in nur zwei Jahren erwerben. Abiturienten können die Ausbildungszeit zum Medizinischen Fachangestellten (MFA) auf zwei Jahre verkürzen. Diese speziell auf zwei Jahre angelegten Ausbildungsplätze bietet die UMM potenziellen Studenten zum Physician Assistant (B.Sc.) an, damit sie im Anschluss direkt ihr Studium beginnen können. Da Sie bereits während der MFA-Ausbildung einige Bereiche der Klinik kennenlernen, bereiten Sie sich schon in der Ausbildung auf Ihre Praxiseinsätze im Studium vor.

Ablauf der Kombination aus Ausbildung und Studium:

Vergütung

Sowohl in der Ausbildung zum Medizinischen Fachangestellten als auch im Studium erhalten Sie eine Ausbildungsvergütung, die sich nach dem aktuellen Tarifvertrag TVAöD – BIGG richtet:

Bewerbung

Das Duale Studium beginnt jährlich am 1. Oktober, die vorgeschaltete Ausbildung zum MFA (bei Bedarf) am 1. September.

Ansprechpartnerin für Bewerbungen

Christine Kühlewein
Telefon 0621/383-2692
christine.kuehlewein@remove-this.umm.de

Kontextspalte