Sie befinden sich hier

Inhalt

Knorpeltumore & knöcherne Überbeine

(Ekchondromatose & Enchondromatose)

Knöcherne Überbeine
Knöcherne Überbeine

Bei den Osteochondromen handelt es sich um knorpelige Tumore, welche häufig an einem oder mehreren Fingern oder dem Unterarm vorkommen.

Typisch sind die tumorbedingten Zerstörungen der Wachstumszonen des Knochens (Epiphysen), was zu Wachstumsstörungen wie Minderwuchs und Achsabweichungen führen kann.

Operative Therapie

Operative Therapien beinhalten die Entfernung solcher Osteochondrome und die Korrekturen des Fehlwachstums durch Knochenbegradigungen und Knochenverlängerungen.

Sprechstunde Dr. med. Daniel Svoboda

Sprechstunde für Handfehlbildungen und Fußfehlbildungen

Dr. med. Daniel Svoboda
Dr. med. Susanne Deeg
Montag 09:00 - 15:00 Uhr
Freitag 09:00 - 13:00 Uhr

Hinweis

Zur Vorstellung benötigen Sie einen gültigen Überweisungsschein von Ihrem Kinderarzt.

Termine erhalten Sie nach Vereinbarung.

Kontextspalte


Ärztliche Leitung

Dr. med. Daniel Svoboda

Leitender Oberarzt