Sie befinden sich hier

Inhalt

Vorbereitung auf die Operation

Bitte beachten Sie die nachfolgenden wichtigen Verhaltenshinweise
im Zusammenhang mit einem ambulanten Eingriff.

Vor der Operation

  • Bei einer geplanten Operation in Narkose dürfen Sie in der Regel ab 24:00 Uhr des Vorabends Ihres Eingriffs nichts mehr essen und trinken, auch nicht rauchen und kein Kaugummi kauen etc. Sie müssen also auch am Morgen des geplanten Operationstages nüchtern bleiben. Wenn Sie sich nicht daran halten, kann dies zur Absage des Eingriffs führen. Im Rahmen eines Vorgespräches wird Sie der Narkosearzt aufklären.
  • Rufen Sie uns bitte unter der Telefonnummer 0621/383-1550 am Tag vor Ihrer Operation im KTZ an, damit wir Ihnen den Termin bestätigen können.

Kontextspalte

Alle Informationen kompakt