Sie befinden sich hier

Inhalt

Pressemitteilung

05.03.2020

Weltnierentag: Prävention von Nierenerkrankungen

Zum Weltnierentag am 12. März bietet die Universitätsmedizin Mannheim (UMM) ein Patientenseminar mit Informationen zur Vorbeugung von Nierenerkrankungen für medizinische Laien an.

Zu dem Patientenseminar sind alle Interessierten
am Donnerstag, 12. März, 17 bis 18:30 Uhr,
in den Hörsaal 5, Haus 12, Ebene 3 (Nähe Eingang Ost am Neckar / MaRuBa),
Theodor-Kutzer-Ufer 1-3, 68167 Mannheim,

eingeladen.  

Bei der Veranstaltung sprechen Experten der V. Medizinischen Klinik der UMM unter Leitung von Professor Dr. med. Bernhard Krämer über Themen wie „Primärprävention und Früherkennung von Nierenerkrankungen“, „Wie kann ich das Fortschreiten einer chronischen Nierenerkrankung bremsen?“ sowie „Kardiovaskuläres Risiko bei Patienten mit chronischer Nierenerkrankung“.  

Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.   

Weltnierentag

Patientenseminar zum Weltnierentag

Kontextspalte