Sie befinden sich hier

Inhalt

Neuromuskuläre Ambulanz


Die Neuromuskuläre Ambulanz behandelt Patienten mit einer Erkrankung des peripheren Nervensystems, der neuromuskulären Übertragung und der Muskeln. Häufige Krankheitsbilder sind Verletzungen peripher Nerven, Polyneuropathien, Muskeldystrophien, Myopathien und Myositiden sowie die Myasthenia gravis. Es steht das gesamte Spektrum der neuromuskulären Diagnostik zur Verfügung: Neben einer umfassenden Anamnese und klinischen Diagnostik, Elektroneurographien und -myographien, Nerven- und Muskelsonographien, Kernspintomographie, Labordiagnostik sowie Biopsien der Nerven, Muskeln und Haut. Anschließend erarbeiten wir zusammen mit dem Patienten ein individuelles Therapiekonzept nach dem aktuellen wissenschaftlichen Stand. Die Neuromuskuläre Ambulanz ist Teil des Neuromuskulären Zentrums Rhein-Neckar, das von der Deutschen Gesellschaft für Muskelkranke (DGM) zertifiziert ist. Unsere Partner sind die neuromuskulären Ambulanzen des Universitätsklinikums Heidelberg, des Klinikums Ludwigshafen, des Städtischen Klinikums Karlsruhe, das Diakonissenkrankenhaus Mannheim sowie die Neuropathologie Mainz.

Kontextspalte

Sprechstunden und Termine

Terminanfrage Neurologische Klinik

Ambulanter Termin
Telefon 0621/383-2442 (Allgemein)
Telefon 0621/383-2918 (Privat)