Sie befinden sich hier

Inhalt

Stationen

Stationsleitung: Herr S. Gärtner

Schlaganfall Kompetenzzentrum 13-2

Überwachungsstation mit 29 Betten zur schnellen umfassenden Diagnostik und intensivmedizinischen Betreuung von Patienten mit akutem Schlaganfall.

Das Kompetenzzentrum besteht aus dem intensivmedizinischen Bereich der Stroke-Unit mit 17 Überwachungsplätzen und den angegliederten 12 Stroke-Care-Betten. Das Therapiekonzept umfasst die Akuttherapie, das Monitoring und die Weiterbehandlung kritisch kranker Patienten, die Frühmobilisation, sowie die Planung der poststationären ambulanten oder stationären Betreuung.

Ansprechpartner:

Stroke-Unit: 0621/383-3628
Station: 0621/383-2307

Prof. Dr. med. Alonso, Prof. Dr. med. Fatar
Telefon 0621/383-2918

Neurologische Allgemeinstation 14-2

Neurologische Allgemeinstation mit 27 Betten (davon acht Zweibettzimmer, drei Einbettzimmer), auf der alle neurologischen Krankheitsbilder untersucht und behandelt werden. Zusätzlich steht ein Patientenzimmer mit Video-EEG-Monitoring für Patienten mit Epilepsiesyndromen zur Verfügung. Weitere Zimmer sind mit der Möglichkeit der Herz- und Blutdrucküberwachung ausgestattet.

Ansprechpartner:

Station: 0621/383-2611

Prof. Dr. med. Szabo
Telefon 0621/383-2918

Patientenhaus

Weitere Betten stehen für Patienten der Neurologischen Klinik im Patientenhaus zur Verfügung.

Kontextspalte

Akuter Schlaganfall

EVT Call zur endovaskulären Therapie/ Thrombektomie (nur für Ärzte) 0170 57 00 295

Erste Hilfe! Was tun bei einem Schlaganfall (für Patienten)


Aktuelles

Swiss Bridge Award

Dr. Lukas Bunse wurde mit dem Swiss Bridge Award ausgezeichnet. Mit dem Preisgeld in Höhe von 250.000 Franken wird die Forschungsgruppe daran arbeiten, die Nebenwirkungen von zellulären Immuntherapien zu
verringern sowie deren Anwendungsbereich auszuweiten (Pressemitteilung).

Publikation des Monats (November)

Sonner JK, Keil M, Falk-Paulsen M, Mishra N, Rehman A, Kramer M, Deumelandt K, Röwe J, Sanghvi K, Wolf L, von Landenberg A, Wolff H, Bharti R, Oezen I, Lanz TV, Wanke F, Tang Y, Brandao I, Mohapatra SR, Epping L, Grill A, Röth R, Niesler B, Meuth SG, Opitz CA, Okun JG, Reinhardt C, Kurschus FC, Wick W, Bode HB, Rosenstiel P, Platten M: Dietary tryptophan links encephalogenicity of autoreactive T cells with gut microbial ecology.

Kolloquium 14.11.2019

Prof. Dr. Christian Grefkes (Köln/Jülich): Kortikale Reorganisation nach Schlaganfall: Neues aus funktioneller Bildgebung und nicht-invasiver Neurostimulation

alle Vorträge

Top Mediziner 2019

UMM ist Top nationales Krankenhaus 2020

Die UMM ist "Top Nationales Krankenhaus 2020". Im Fachgebiet "Hirntumore" zählt die Neurologische Klinik laut FOCUS Gesundheit zur Spitzengruppe. Als "Top Mediziner 2019" wurde ausgezeichnet: Prof. Dr. med. Michael Platten.