Sie befinden sich hier

Inhalt

Bitte beachten Sie

Angesichts der weiteren Ausbreitung des neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 werden bis auf weiteres alle nicht zwingend notwendigen Veranstaltungen an der Universitätsmedizin Mannheim abgesagt. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den Organisator der Veranstaltung. Wir bitten um Ihr Verständnis.


Treppenhauskonzert mit der "Cantomanie"

Mittwoch, 27.11.2019, 18 Uhr

Ort: Universitätsmedizin Mannheim, Hörsaal 01, Haus 6, Ebene 4, Theodor-Kutzer-Ufer 1-3, 68167 Mannheim

Die Universitätsmedizin Mannheim lädt am Mittwoch, 27. November, ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, ihre Studierenden und die interessierte Öffentlichkeit zum traditionellen "Treppenhauskonzert" ein. 
 
Das Programm umfasst Werke aus der Klassik und der Moderne. Es lässt sich zusammenfassen unter: "Beschwingtes und Besinnliches". Der Bogen umspannt Werke wie das berühmte "Panis angelicus" César Francks bis hin zu Spirituals wie "Swing low".

Der Studierendenchor "Cantomanie" tritt mit seinen Solisten auf. Ein weiterer Solist wird mit seinem Instrument mit von der Partie sein. Die Leitung hat Chorleiter Prof. Franz Wassermann, Musikdirektor der Universität Heidelberg. 


Glühwein und Gebäck werden den Abend zusätzlich versüßen.
Der Eintritt ist frei. Spenden werden aber nicht zurückgewiesen...

Die Daten sind dem Plakat zu entnehmen.

[Zurück]

Kontextspalte