Sie befinden sich hier

Inhalt

Offene Sprechstunde für Kopf-Hals-Tumoren

22.09.2023, 09:00 - 12:00 Uhr

Ort: Haus 1, Ebene 1, Zimmer 1.069, Universitätsmedizin Mannheim, Mannheim

Zur europaweiten Aufklärungswoche zu Kopf-Hals-Tumoren bietet das Universitätsklinikum Mannheim eine kostenfreie offene Sprechstunde an. Wer befürchtet, möglicherweise an einem Kopf-Hals-Tumor erkrankt zu sein oder sich über Risikofaktoren und Behandlungsmöglichkeiten informieren will, kann mit Experten der Klinik für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Kopf- und Halschirurgie der UMM sprechen und eine Tumorvorsorgeuntersuchung erhalten.

Die Klinik für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Kopf- und Halschirurgie der UMM ist als „Kopf-Hals-Tumorzentrum“ nach den Standards der Deutschen Krebsgesellschaft (DKG) zertifiziert. Mehrere Experten befassen sich dort schwerpunktmäßig mit der interdisziplinären Diagnose und Behandlung von Kopf-Hals-Tumoren.

Weiterführende Informationen

  • Die Beratung und Information in der offenen Sprechstunde ist kostenfrei
  • Es ist keine Anmeldung erforderlich

Die europaweite Aufklärungswoche für Kopf-Hals-Tumoren wird von der European Head and Neck Society veranstaltet. Mehr Informationen: www.makesensecampaign.eu/de/