Sie befinden sich hier

Inhalt

Bitte beachten Sie

Wegen des neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 finden bis auf weiteres nur wenige Veranstaltungen in Präsenz an der Universitätsmedizin Mannheim statt. An Veranstaltungen dürfen, nach vorheriger Anmeldung, nur Geimpfte und Genesene (2G) teilnehmen. Außerdem muss durchgehend eine Maske (medizinischer Mund-Nasen-Schutz oder FFP-2) getragen und der Mindestabstand eingehalten werden. Bitte informieren Sie sich auf der Seite der jeweiligen Veranstaltung.


Antrittsvorlesung Dr. Michael Kostrzewa im Rahmen des Habilitationsverfahrens

03.12.2021, 15:15 - 16:15 Uhr

Ort: Hybrid-Veranstaltung, Haus 6, Ebene 4, Hörsaal 01, Universitätsmedizin Mannheim, Theodor-Kutzer-Ufer 1-3, 68167 Mannheim

Dr. med. Michael Kostrzewa (ehemals Klinik für Radiologie, jetzt Kantonsspital Baden)

Der Vortrag von Herrn Dr. Kostrzewa trägt den Titel: „Der Stellenwert von Assistenzsystemen in der interventionellen Radiologie“.

Bitte beachten Sie, dass die zulässige Teilnehmerzahl laut Verordnung der Landesregierung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Virus SARS-CoV-2 (Corona-Verordnung) zurzeit eingeschränkt ist (hier: 42 Personen) und nicht-private Veranstaltungen nur unter Einhaltung der Hygiene-Regeln von Universität Heidelberg und Universitätsklinikum Mannheim stattfinden können.

Die Antrittsvorlesung wird öffentlich übertragen.
Über den folgenden Link können Sie die Veranstaltung live verfolgen.

Kontextspalte