Sie befinden sich hier

Inhalt

PACE – Therapie

Promoting Aphasics‘ Communicative Effectiveness

Mit der PACE-Therapie wird innerhalb eines Dialogsettings an der Kommunikationsfähigkeit des Patienten gearbeitet. Dabei können Therapeut und Patient zwischen den kommunikativen Modalitäten Sprechen, Schreiben, Gestik, Pantomime etc. frei wählen. Ziel ist es, die verbliebenen verbalen und nonverbalen Fähigkeiten für die kommunikative Verständigung effektiv zu nutzen.

Bei Fragen stehen Ihnen unsere Mitarbeiter gerne zur Verfügung! Sollte sich der Anrufbeantworter melden, hinterlassen Sie bitte eine Nachricht, wir rufen Sie schnellstmöglich zurück.

Kontextspalte

Sprechstunden und Termine


Kontakt

Therapiezeiten:
Mo - Fr, 8:30-16:00 Uhr oder nach Absprache

Sie finden uns in Haus 13, Ebene 3, Zimmer 20.

Für die Behandlung benötigen Sie eine Heilmittelverordnung.