Sie befinden sich hier

Inhalt

Hilfsmittelberatung

Hilfsmittel sind Gegenstände, die benutzt werden, um eine bestehende Einschränkung oder Behinderung auszugleichen oder abzumildern und damit die Selbständigkeit des von einer Erkrankung Betroffenen ganz oder teilweise wiederherzustellen oder auch möglichen Folgeschäden vorzubeugen.

Hilfsmittel kommen insbesondere zum Einsatz bei

  • der eigenen Körperpflege und Haushaltsführung, um soweit wie möglich unabhängig von fremder Hilfe zu bleiben und Pflegebedürftigkeit vorzubeugen
  • rheumatischen Erkrankungen, um gelenkschonend im Alltag arbeiten zu können und damit Gelenkschäden und Schmerzen vorzubeugen
  • Gehbehinderungen, um eine größtmögliche Mobilität zu erlangen
  • der Arbeitsplatzgestaltung sowohl im Berufsleben als auch bei den alltäglichen Arbeiten zu Hause.

Während einer individuellen Beratung wird das benötigte Hilfsmittel bedarfsgerecht ausgewählt, die Benutzung erklärt und erprobt und somit der erfolgreiche Einsatz im Alltag sichergestellt.


Bei Fragen stehen Ihnen unsere Mitarbeiter gerne zur Verfügung! Sollte sich der Anrufbeantworter melden, hinterlassen Sie bitte eine Nachricht, wir rufen Sie schnellstmöglich zurück.

Kontextspalte