Sie befinden sich hier

Inhalt

Entspannungsmethoden

Loslassen und zur Ruhe kommen

Verschiedene Entspannungsverfahren wie Autogenes Training, Progressive Muskelrelaxation nach Jacobson, Yoga und Achtsamkeitsübungen bewirken einen Stressabbau und führen zu körperlicher und geistiger Entspannung.

Durch die achtsame Konzentration auf Ihren Körper lernen Sie Ihr Gedankenkarussell abzuschalten, ganz im Hier und Jetzt zu sein und sich tief zu entspannen.

Körperliche Entspannung zieht eine seelische Entspannung nach sich. Positive Effekte sind:

  • Ein körperliches und seelisches Gleichgewicht
  • Gelassenheit und Ruhe finden
  • Eine verbesserte Selbstwahrnehmung
  • Eine ruhige und gelöste Atmung
  • Eine Senkung der Muskelspannung, somit eine Lösung von seelischen Spannungen
  • Bluthochdruck kann gesenkt werden
  • Schmerzen, insbesondere Kopfschmerzen und Migräne können gelindert werden

Die Effekte sind wissenschaftlich erforscht und belegt.


Bei Fragen stehen Ihnen unsere Mitarbeiter gerne zur Verfügung! Sollte sich der Anrufbeantworter melden, hinterlassen Sie bitte eine Nachricht, wir rufen Sie schnellstmöglich zurück.

Kontextspalte