Sie befinden sich hier

Inhalt

Abteilung für Personalisierte Onkologie mit Schwerpunkt Lungenkarzinom

Sehr geehrte Patientinnen und Patienten,
sehr geehrte Angehörige und Gäste,
sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

herzlich willkommen auf der Internetseite der Abteilung für Personalisierte Onkologie mit Schwerpunkt Lungenkarzinom. Wir möchten Ihnen hier einen Überblick über die diagnostischen und therapeutischen Methoden im Bereich Personalisierte Onkologie geben. Zusätzlich stellen wir unser Team vor und berichten über unsere Aktivitäten in Forschung und Lehre.

Personalisierte Onkologie bedeutet, dass bösartige Tumore nicht mehr alleine nach ihrem Organursprung diagnostiziert und behandelt werden, sondern mit modernster sogenannter Hochdurchsatzsequenzierung ein genetischer Fingerabdruck erstellt wird. Anhand dieser Information über die Erbinformation des Tumors, die so individuell ist wie Sie als Patient selbst, suchen wir nach Ansatzpunkten für eine zielgenaue Behandlung spezieller genetischer Veränderungen.

Diese zielgerichtete Behandlung von Beginn der Erkrankung an hat vor allem im Bereich Lungenkrebs, aber auch bei anderen Tumorarten zu großen Behandlungserfolgen geführt. Beispiele sind hier die Hemmung des ALK-, ROS- oder EGFR-Gens. Unsere Erfahrung zeigt, dass sich auch bei anderen Tumorarten oder in späteren Erkrankungsphasen Erfolge bei Patienten erzielen lassen.

Unser Ziel ist es, Ihnen als Patient*In diese Therapien zu ermöglichen. Dazu arbeiten wir im Team Personalisierte Onkologie als Onkologen, Pflegekräfte und Wissenschaftler in enger Abstimmung mit der Interdisziplinären Tumorambulanz des Mannheim Cancer Center und der III. Medizinischen Klinik für Hämatologie und internistische Onkologie sowie mit anderen Fachdisziplinen wie zum Beispiel dem Pathologischen Institut, dem Institut für Klinische Chemie, der Bioinformatik, der Gynäkologie (Frauenklinik), der Gastroenterologie (II. Medizinische Klinik) oder der Klinik für Urologie und Urochirurgie zusammen. Therapieempfehlungen sprechen wir gemeinsam mit diesen Experten in unserem Molekularen Tumorboard aus.

Nutzen Sie bitte die Möglichkeit der telefonischen Anmeldung unter 0621/383-1769, per Fax unter 0621/383-6146 oder schicken Sie uns eine E-Mail an pers-onko@remove-this.umm.de.

Kontextspalte

Sprechstunden und Termine

Ansprechpartnerinnen

Prof. Dr. Dr. med. Sonja Loges

Ärztliche Direktorin