Sie befinden sich hier

Inhalt

Unser Arbeitsansatz

Den Körper spüren

Wir bieten unterschiedliche Reize an (Sehen, Hören, Riechen, Fühlen, Spüren ...), immer angepasst an den Entwicklungsstand, die Bedürfnisse, die Lebenssituation und die momentane Befindlichkeit unserer kleinen Patienten.

Entspannen

Wir bieten gezielte Entspannungseinheiten an, z. B. autogenes Training, progressive Muskelentspannung und/oder Massageeinheiten.

Kraft tanken

Unser Sinnesraum schafft eine geschützte, entspannende Atmosphäre und ermöglicht so ein Abschalten vom Klinikalltag – sowohl für die kleinen Patienten als auch für deren Eltern. Ein Weg um Kraft, Freude, Mut und Zuversicht zu finden.

Der Sinnesraum soll ein Ort für angenehme Impulse sein, ein Freiraum für Ideen und Gefühle, Wohlbefinden, Akzeptanz und Empathie – ein Raum zum Entdecken, Experimentieren, Einlassen auf Neues, für Erfolgserlebnisse.

Kontextspalte


Ansprechpartner