Sie befinden sich hier

Inhalt

Zuweiserinformationen

Da uns eine enge Zusammenarbeit mit niedergelassenen Ärztinnen und Ärzten sowie anderen Kliniken sehr wichtig ist, können sich Zuweiser jederzeit mit ihren Anliegen und Fragen an das NOZ wenden. Bitte kontaktieren Sie uns dazu telefonisch oder per E-Mail – der zuständige Arzt bzw. die zuständige Ärztin wird sich so schnell wie möglich zurückmelden, um das weitere Vorgehen zu besprechen.

Für die Zuweisung benötigen wir die bisherigen Untersuchungsergebnisse, wie aktuelle Arztbriefe sowie pathologische und radiologische Befunde, falls vorhanden einen aktuellen Medikationsplan und die konkrete Fragestellung. Sie können uns die Unterlagen mit einem Verweis an das NOZ per Email, Fax oder per Post zukommen lassen. Alle Bildgebungen können Sie auf CD gebrannt per Post oder per Televerbindung direkt als DICOM Datei zuschicken. Zum Termin selbst müssen die Patientinnen und Patienten eine aktuelle Überweisung mitbringen.

E-Mail noz@remove-this.umm.de
Telefon 0621/383-4219
Telefax 0621/383-1975

Postanschrift:
Universitätsmedizin Mannheim
Neuroonkologisches Zentrum im ITM
Haus 3, Ebene 2
Theodor-Kutzer-Ufer 1–3
68167 Mannheim

Überweisungsschein

Bitte beachten Sie: Wir dürfen als universitäre Hochschulambulanz (außer in Notfällen) nur Patienten versorgen, die einen gültigen Überweisungsschein von ihrem Haus- oder Facharzt haben. Eine Nachlieferung ist nicht möglich. 

Kontextspalte

Neuroonkologisches Zentrum Mannheim

Zertifiziert durch die Deutsche Krebsgesellschaft e.V.

Zertifiziertes Neuroonkologisches Zentrum