Sie befinden sich hier

Inhalt

Volkskrankheit Rückenschmerzen

Die Vortragsreihe "Medizin für Mannheim" behandelte am 25. Oktober 2022 das Thema "Rückenschmerzen".

Rückenschmerzen sind eine Zivilisationskrankheit: Nahezu jeder Mensch hat es einmal im Leben im Rücken, verhebt sich oder bekommt einen Hexenschuss. Ähnlich vielfältig wie die Bezeichnungen für Rückenschmerzen sind die Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten.

Im Großen Hörsaal des Klinikums informierte die UMM über konservative Behandlungsmethoden, minimalinvasive Operationen und den möglichen Einsatz der Neuromodulation zur Schmerzlinderung.

Videos: Aufzeichnung der Vorträge über "Rückenschmerzen"

Die spannenden und sehr anschaulich gestalteten Vortäge der Experten wurden als Livestream übertragen und stehen Ihnen auf dem YouTube-Kanal der UMM zum On-Demand-Abruf bereit.

Nach der Begrüßung durch Prof. Dr. med. Nima Etminan, Direktor der Neurochirurgischen Klinik, zogen folgende Präsentationen die Gäste in ihren Bann.

So hilft Physiotherapie bei Rückenschmerzen

Carina Müller, DC Physiotherapie/Ergotherapie/Massage.

Physiotherapeutin Carina Müller erläutert, wie Physiotherapie bei akuten Rückenschmerzen helfen und ein Wiederauftreten der Schmerzen vermeiden kann. Außerdem zeigt sie, wie Physiotherapeuten bei Rückenschmerzen vorgehen.

Video bei YouTube ansehen.

So werden Rückenschmerzen minimal-invasiv und mikrochirurgisch behandelt

Dr. med. Jason Perrin und Dr. med. Frederik Enders, Neurochirurgische Klinik.

Die Neurochirurgen Dr. Jason Perrin und Dr. Frederik Enders erläutern aktuelle Technologien und Verfahren für Rückenoperationen, mit denen sich eine offene OP mit großen Schnitten meist vermeiden lässt. Außerdem demonstrieren sie am Modell einer Wirbelsäule die Versteifung von Wirbelsegmenten mit einem modernen OP-Roboter und Navigations-Unterstützung.

Video bei YouTube ansehen.

Das kann helfen, wenn nichts mehr hilft

Dr. med. Steffen Brenner, Neurochirurgische Klinik.

Neurochirurg Dr. Steffen Brenner zeigt, wann ein Neurostimulator bei austherapierten Rückenschmerzen helfen kann, den Schmerz zu lindern. Er demonstriert, wie der Schmerzstimulator funktioniert und wie er implantiert wird.

Zum Video bei YouTube.


Kontextspalte

Kooperationspartner