Sie befinden sich hier

Inhalt

Typische Krankheitsbilder

Haut und Schleimhäute (Auge, Nase, Atemwege, Mundschleimhaut) sind dem Angriff von Allergenen und Irritantien (hautschädigende chemische oder physikalische Substanzen) aus dem privaten und beruflichen Umfeld, aus Innenluft und Außenluft ausgesetzt.

Typische Krankheitsbilder, die in der Ambulanz für Allergologie und Berufsdermatologie u. a. abgeklärt und behandelt werden, sind:


  • Allergische Rhinokonjunktivitis (Heuschnupfen)
  • Allergisches Asthma bronchiale
  • Medikamentenallergie (z. B. auf Antibiotika, Lokalanästhetika, Schmerzmittel, Kontrastmittel, Heparine oder Impfstoffe)
  • Bienen- oder Wespengiftallergie
  • Allergisches Kontaktekzem (Kontaktallergie z. B. auf Körperpflegeprodukte, Friseurstoffe, Duftstoffe, Metalle, Berufsstoffe u. v. a. m.)
  • Urtikaria (Nesselsucht) und Angioödem (Weichteil-Schwellung)
  • Nahrungsmittelallergie, Intoleranz von Nahrungsmittel-Zusatzstoffen
  • Zahnmaterial- und Prothesenunverträglichkeiten
  • Phototoxische und photoallergische Reaktionen (toxische oder allergische Reaktionen, die durch UV-Licht getriggert werden)
  • Handekzeme
  • Berufsbedingte Hauterkrankungen

Weitere Leistungen

  • Beratung zur Säuglings- und Kleinkindernährung für Atopikerfamilien
  • Erstellung von Gutachten für Berufsgenossenschaften, Gerichte und Träger der Sozialversicherung

Sprechstunde

Termine erhalten Sie nach Vereinbarung.

Telefon 0621/383-2282

Kontextspalte


Beispielbilder aus unserer Klinik

Medikamentenallergie
Medikamentenallergie

Arzneimittelexanthem
(Medikamentenallergie)

Kontaktexzem
Positive Testreaktion im Epikutantest

Allergisches Kontaktekzem, rechts: positive Testreaktion im Epikutantest

Urtikaria
Urtikaria

Urtikaria

Handekzem
Handekzem

Handekzem