Sie befinden sich hier

Inhalt

Therapie

Die Therapie umfasst die subkutane (Spritzen) und orale spezifische Immuntherapie (Hyposensibilisierung), die Lokaltherapie mit verschiedenen Dermatika (Creme, Salbe), UV-Therapie oder systemische Pharmakotherapie (Behandlung der Erkrankung mit Arzneimitteln).

Das Vorkommen von Allergenen und die Möglichkeiten der Allergenkarenz (Meidung des Allergieauslösers) und des Hautschutzes werden mit den Patienten besprochen.

Sprechstunde

Termine erhalten Sie nach Vereinbarung.

Telefon 0621/383-2282

Kontextspalte


Ärztliche Leitung

Jan Nicolay

Prof.  Dr. med. Jan Nicolay

Leitender Oberarzt
Leiter der Allergologischen Abteilung
Facharzt für Haut- und Geschlechtskrankheiten