Sie befinden sich hier

Inhalt

Patienteninformationen

Bitte beachten Sie folgende Hinweise, um Irrtümern und Missverständnissen vorzubeugen.

  • Sie benötigen einen Termin
  • Kassenpatienten benötigen eine Überweisung
  • Bringen Sie bitte aktuelle Vorbefunde mit
  • Es kann zu Wartezeiten kommen
  • Bitte melden Sie sich zum vereinbarten Termin in der jeweiligen Ambulanz an
  • Die HNO-Ambulanz behandelt Patienten mit Termin sowie Notfälle

Bitte beachten Sie auch die allgemeinen Patienteninformationen der Universitätsmedizin Mannheim – hinsichtlich Anfahrt und Parken, Aufnahme und Aufenthalt oder Verpflegung.


Besuchsregelung: Ein Besucher pro Patient

Patienten können einen Besucher pro Tag empfangen, der maximal eine Stunde bleiben darf. Der Besucher muss einen aktuellen negativen SARS-CoV-2-Test und einen Selbstauskunftsbogen vorlegen können und während seines Aufenthalts in den Krankenhaus-Räumen eine FFP2-Maske tragen. Es gelten folgende allgemeine Besucherregelungen.

Kontextspalte


Patientensicherheit

Die Sicherheit unserer Patientinnen und Patienten hat bei allen Untersuchungs- und Behandlungsabläufen für uns höchste Priorität. Deshalb hat das Universitätsklinikum Mannheim eine Reihe von Maßnahmen zur Patientensicherheit etabliert.


Klinikseelsorge

Die Klinikseelsorgerinnen und -seelsorger der UMM nehmen sich Zeit für Patientinnen und Patienten und ihre Angehörigen, sie stehen für Gespräche bei Sorgen oder Ängsten zur Verfügung und begleiten in schwierigen Lebenssituationen. Mehr erfahren über die Klinikseelsorge.